Der ganzheitliche Ansatz zur Energieoptimierung

In Zeiten rasant steigender Energiekosten wird ein kluges und zukunftsorientiertes Energiemanagement immer mehr zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor unternehmerischen Handelns. Wer seine Wettbewerbsfähigkeit erhalten möchte, benötigt ein stimmiges und auf die Bedürfnisse seines Unternehmens individuell abgestimmtes Gesamtkonzept. Genau dies erhalten Sie mit dem ESK-Energiemanagement.

Ihre Vorteile beim ESK-Energiemanagement

  • Weniger Arbeit
    • Unsere Experten finden passgenaue Lösungen und nehmen Ihnen die Arbeit ab. So bleibt Ihnen mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft.
  • Höhere Gewinne
    • Wir senken dauerhaft und nachhaltig Ihre Energiekosten und finden für zukunftsweisende Investitionen in die Energieeffizienz Ihres Unternehmens die optimalen Fördermöglichkeiten.
  • Unabhängigkeit
    • Keine Bindung an einzelne Energieversorger und ein unabhängiges Energieberaternetzwerk garantieren optimale Lösungen für Sie.

Das Komponentenkonzept

Energiemanagement ist weitaus mehr, als die Suche nach dem günstigsten Tarif, sondern eine durchdachte Gesamtstrategie, welche auf die langfristigen Bedürfnisse und Interessen des jeweiligen Unternehmens abgestimmt ist. Genau eine solche Strategie legen wir Ihnen mit den sechs Komponenten des ESK-Energiemanagements vor. Die Komponenten bauen aufeinander auf, können aber auch einzeln in Auftrag gegeben werden.

Die einzelnen Komponenten im Überblick

Komponente 1: Strom- und Gasbeschaffung Gewerbe

Die Preise für Energie kennen seit Jahren nur eine Richtung: aufwärts. Mit einer Wende ist in absehbarer Zeit nicht zu rechnen. Durch einen klugen Tarifwechsel zum richtigen Zeitpunkt können Unternehmen ihre Energiekosten jedoch in Grenzen halten. Mit ESK steht Ihnen ein Partner zur Seite, der den Energiemarkt genau kennt und Ihnen stets den optimalen Tarif sichert.

Weiterführendes zum Thema:

Gewerbestrom

Gewerbegas

Komponente 2: Lastganganalyse

Die Lastganganalyse ist die Grundlage jeder energetischen Maßnahme in Ihrem Unternehmen. Wann ist der Verbrauch besonders hoch, wann besonders niedrig? Welche Maschinen verbrauchen zu viel Strom und sollten erneuert werden? Welche Investitionen in mehr Energieeffizienz sind auf Dauer sinnvoll und werden dem Betriebsalltag gerecht? Die Experten von ESK werten Ihre Lastgangdaten aus und finden so Antworten auf diese Fragen.

Weiterführendes zum Thema:

Lastganganalyse

Energieeffizienz

Komponente 3: Messstellenbetrieb

Mit einer modernen Messeinrichtung kann Ihr Energieverbrauch präzise erfasst, grafisch ausgewertet und tagesaktuell kontrolliert werden. Die notwendigen Daten für eine Lastganganalyse werden so direkt miterhoben und stehen nicht nur Ihnen, sondern auch den Sachverständigen von ESK direkt zur Verfügung.

Weiterführendes zum Thema:

Lastganganalyse

Messstellenbetrieb

Komponente 4: Energieeffizienzsystem

Mit einem zertifizierten Energieeffizienzsystem erhalten Sie ein auf Ihr Unternehmen abgestimmtes, langfristiges Konzept für mehr Energieeffizienz. Gleichzeitig schaffen Sie damit die Grundlage, um Investitionsförderungen des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zu erhalten. Auch für Stromsteuererstattungen nach §10 StromStG (sog. Spitzenausgleich) ist ein Energieeffizienzsystem eine Voraussetzung. Die Experten von ESK führen das für Sie passende System ein und stehen Ihnen als verlässlicher Partner zur Seite.

Weiterführendes zum Thema:

Energieeffizienz

Energieaudit

Komponente 5: Fördermittelbeantragung Energieeffizienz

Strom und Gas werden ständig teurer und immer mehr Kunden achten bei ihren Kaufentscheidungen auch auf den ökologischen Fußabdruck der Unternehmen. Keine Frage, die Energiewende ist im vollen Gange und nicht ohne Risiken. Sie birgt allerdings auch Chancen. Investitionen in mehr Energieeffizienz lohnen sich nicht nur aufgrund der eingesparten Energie. Auch der Staat lockt mit Fördermitteln von bis zu 40% der investierten Kosten. ESK ermittelt für Sie, welche Investitionen förderfähig sind und begleitet Sie bei Ihren Investitionsprojekten von der ersten Planung über die Beantragung der Fördermittel bis zur erfolgreichen Umsetzung.

Weiterführendes zum Thema:

Förderantrag

Energieaudit

Komponente 6: EisMan-Service

Das Wachstum der Erneuerbaren Energien schreitet in Deutschland so schnell voran, dass der Ausbau des Stromnetzes nicht hinterherkommt. Oftmals müssen Biogasanlagen, Windkrafträder und Photovoltaikanlagen deswegen abgeregelt werden, um die Stabilität des Stromnetzes zu gewährleisten. Man spricht dann von Einspeisemanagement-Maßnahmen, kurz EisMan-Maßnahmen. Für die Betreiber bedeutet dies einen Verdienstausfall. Hierfür steht ihnen eine Entschädigung zu, die allerdings jedes Mal beantragt werden muss. Mit dem ESK-EisMan-Service wird Ihnen diese Arbeit abgenommen. So kommen Sie schnell und unkompliziert an Ihre Geld.

Weiterführendes zum Thema:

EisMan-Service